Kindle-eBooks (34)

Showing 1–12 of 14 results

Sortieren nach:
  • img-book
    Betörender Duft – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 0,00

    Die Passauer Studentin Margit Seebauer, die als Bedienung eines Ausfluglokals jobbte, ist spurlos verschwunden. Dann machen Waldarbeiter eine grauenvolle Entdeckung.Ein außergewöhnlicher Fall für Kriminalhauptkommissar Bex von der Polizeidirektion Landshut.

  • img-book
    Das Engelsgesicht – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 0,00

    Rundfunk-Interview zum Thema:

    »AUFKLÄRUNG SELTSAMER MORDFÄLLE«

    Dabei geht es um den mysteriösen Mordfall an einer Grabstätte.

     

  • img-book
    Das Phantomschiff: »Der fliegende Holländer« – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 2,99

    Die Geschichte handelt von Kapitän William Vanderdecken, der von den Seefahrern wegen seiner Wutanfälle gefürchtet war. Trotz eines herannahenden Sturmes will er noch das KAP DER GUTEN HOFFNUNG umschiffen. Doch sein waghalsiges Unternehmen scheitert. Wutentbrannt wirft er den Steuermann über Bord und stößt gleichzeitig einen gotteslästerlichen Fluch aus – für den er ewig büßen muss: Bis zum jüngsten Tag soll er als Untoter auf einem Schiff die Weltmeere durchqueren.

    Eines Tages erfährt sein Sohn Philipp, dass nur er allein die Möglichkeit habe, seinen Vater von diesem grausamen Schicksal zu erlösen. Er zögert nicht lange, sondern begibt sich auf eine gefahrvolle, um die halbe Welt führende Seereise.

    Die Besonderheit dieses Werkes beruht auf der Einarbeitung übernatürlicher Erscheinungen in eine mystisch verklärte, romantische Erzählung. Überzeugend dargestellt sind die damaligen Praktiken der katholischen Kirche, deren hohe Geistlichkeit als herzlos, dogmatisch und geldgierig bezeichnet wird. Die realitätsnahe Beschreibung der Inquisition und ihrer barbarischen Methoden, sowie eine tragische Liebesgeschichte lassen den Leser nicht ungerührt.

  • img-book
    Der Höllentrip: Eine Seelenwanderung – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 0,00

    Der Protagonist entdeckt nach einem Trinkgelage einen regungslos am Boden liegenden Mann. Vom Alkohol benebelt glaubt er, auf seine eigene sterbliche Hülle zu sehen, die er soeben als Seele verlassen habe. Es ist ihm plötzlich so, als schwebe er davon. Als er endlich sein Haus erreicht, erwartet ihn dort eine erschreckende Erkenntnis..

  • img-book
    Der nette Frauenmörder: Kriminalroman – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 1,49

    Im Allgäu verschwinden nacheinander fünf Touristinnen, alle gut situiert und in heiratsfähigem Alter. Sie hinterlassen in Pensionen und Hotels ihr gesamtes Handgepäck. Es gibt keine Hinweise auf ihren derzeitigen Aufenthaltsort. Seitens Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft wird bereits das Schlimmste befürchtet.

    Zeuginnen beschreiben detailliert und übereinstimmend einen Mann, der die vermissten Frauen jeweils von ihrem Urlaubsquartier abgeholt hatte. Aber die Suche nach dem Verdächtigten und seinen möglichen Motiven bleibt weiterhin erfolglos.

    Der erfahrene Kriminalist Peter Gerber wird als Sonderermittler eingesetzt, ein Mann, dessen Vergangenheit und echter Name nur seinem direkten Vorgesetzten, Kriminalrat Roland Wagner, bekannt ist. Auch Gerber scheitert zunächst an der raffinierten Vorgehensweise des Frauen-Entführers. Aber als er auf eine erste Spur stößt, überschlagen sich die Ereignisse und es kommt zu einem Eklat.

    Während des Schwurgerichtsprozesses am Landgericht München erleben der Vorsitzende Richter, der Staatsanwalt und die Geschworenen eine unglaubliche Überraschung

  • img-book
    Der Schwur am Shaw Hill Castle – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 2,99

    An schottischen Gewässern werden immer wieder neue Lachsfarmen errichtet, sogenannte AQUAKULTUREN. Gegen diese das ökologische Gleichgewicht enorm belastende Massenfischhaltung formieren sich Protestbewegungen, deren Wortführer brutal umgebracht werden.

    Detective Chief Inspector Paul O’Brien vom CRIMINAL INVESTIGATION DEPARTMENT INVERNESS macht die Bekanntschaft der attraktiven Lokalredakteurin Jenny Symon. Diese hatte wegen ihres aufrüttelnden Referats im INVERNESS REPORT über die durch Lachsfarmen verursachte Umweltschäden Morddrohungen erhalten.

    Paul O’Brien und Jenny Symon werden zu Verbündeten bei der Aufklärung dieser grausamen Verbrechen und geraten dabei auf ein gefahrvolles Terrain. Als eine junge Familie bei einem Autocrash ums Leben kommt und die an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge spurlos verschwinden, stoßen sie auf ein Geflecht von Korruption und Vertuschung bei Polizei und Staatsanwaltschaft. Doch die Mordserie geht weiter, sogar ein hoher Polizeibeamter wird eines der Opfer. Die Partner sind fassungslos, als sie schließlich den Serienkiller entlarven. Dieser verschleppt Jenny in die Ruine des SHAW HILL CASTLE. Von Polizei umstellt droht er damit, die junge Frau zu erschießen. Paul muss jetzt um das Leben Jennys bangen, die inzwischen seine Geliebte wurde.

    Ein fesselnder Krimi aus den schottischen Highlands, ein ›Muss‹ für Schottland-Fans.

  • img-book
    Die Jagd nach dem geheimnisvollen Medaillon – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 2,99

    Im Innern eines antiken Medaillons soll sich unter einem Mädchenfoto ein Mikrofilm mit Hinweis auf ein Geheimversteck befinden. In dieses wurde im letzten Kriegsjahr 1944 der wertvolle Schmuck einer jüdischen Familie vor den Nazis in Sicherheit gebracht.
    Jahrzehnte danach gelangt das Medaillon als Schenkung an eine Junglehrerin aus Schottland, die es später an einen Juwelier im schottischen Inverness verkauft. Danach wechselt das Schmuckstück wiederholt den Besitzer.
    Anlässlich einer Testamentseröffnung – leider zu spät – erfährt die Tochter des Erblassers von der Bedeutung dieses alten Familienschmucks für den Erbanspruch. Darüber hinaus erhält ein Freund der Familie per Zufall Kenntnis von dem geheimnisvollen Inhalt des Medaillons. Beide wollen den plötzlich so bedeutsam gewordenen Anhänger wieder zurückholen, wenn auch aus jeweils unterschiedlichem Interesse. Allerdings verfügen sie nur über vage Hinweise zum Aufenthaltsort der jungen Frau in Schottland. Trotzdem machen sie sich – jeder allein und ohne Wissen des anderen – auf die Reise, die sie von Oberbayern bis hin zu den schottischen Western Highlands und auf die Hebriden-Inseln Mull und Iona führt. Als sich der Protagonist zu weit vorwagt, wird er in einen aufsehenerregenden Kriminalfall verwickelt und des zweifachen Mordes bezichtigt.

    Atemberaubende Action, eine gefühlvolle Liebesgeschichte, ein gehöriger Schuss Erotik, sowie das überraschende Finale bilden einen dramatischen Plot.

  • img-book
    Die Killer – Lilie – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 0,00

    Schlimmer als ein Albtraum

    Eine Irisstaude bringt Verderben über ein afrikanisches Land. Fantasy oder Fiktion? die überraschende Antwort darauf findet der Leser natürlich am Schluss dieser spannenden Erzählung.

  • img-book
    Die Kutter – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff, Frederick Marryat, 0,99

    Die Erzählung handelt von drei Kuttern, von denen zwei – ein Zollschiff und eine Luxusyacht – vom englischen PLYMOUTH aus in See stechen, während der dritte auf französischer Seite in ST. MALO seine Anker lichtet. Dies ist der ›HAPPY GO LUCKY‹, der unter Befehl von Jack Pickersgill segelt. Dieser hat es sich zum Ziel gesetzt, wertvolle Handelsgüter am Zoll vorbei nach England zu schmuggeln. Als sein Schiff von dem englischen Zollkutter ›THE ACTIVE‹ verfolgt wird, sieht sich Lord B., der Besitzer der Luxus-Yacht ›THE ARROW‹, aus falsch verstandenem Pflichtgefühl dazu veranlasst, dem Verfolger beizustehen und gerät dabei in eine kriegerische Auseinandersetzung. Da fasst der Captain des Schmuggelkutters einen kuriosen Plan, der sich allmählich zu einem chaotischen Possenspiel entwickelt.

  • img-book
    Ein ungewöhnlicher Tatort – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 0,00

    Eine Serie von Überfällen auf ältere, dem Anschein nach wohlhabende Frauen an Grabstätten bayrischer Friedhöfe beunruhigt die Kriminalpolizei. Hatte der Täter Spuren hinterlassen? Erst eine Nachlässigkeit des Täters bringt die Ermittler auf eine vielversprechende Fährte. Dann hat Kommissar Bex eine tolle Idee und stellt auch hier wieder seinen kriminalistischen Spürsinn unter Beweis.

  • img-book
    Eine seltsame Reisgefährtin – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 0,00

    Eine junge, voll verschleierte Dame berichtet von ihren tragischen Erlebnissen im Kampf um die algerische Stadt CONSTANTINE, die am 13. Oktober 1837 von französischen Truppen eingenommen wurde. Ihren Vater, einen Tambour-Major, musste sie auf seinen Feldzügen begleiten und dabei viel Grausames erfahren. Erst zögerlich gibt sie preis, weshalb sie einen, ihr Gesicht verhüllenden Schleier trägt.

  • img-book
    Neugier mit fatalen Folgen – Kindle Edition von: Claus H. Stumpff 2,99

    Ein ehemaliger Biologielehrer lädt die Geschwister Claudia und Maximilian Berger zur Teilnahme an einer naturkundlichen Exkursion ein. Begeistert stimmen die beiden zu, aber das Vorhaben scheitert am plötzlichen Tod des alten Mannes. Aus Neugier machen die zwei Jugendlichen eine für sie verhängnisvolle Entdeckung. Alles in diesem Roman dreht sich um ihr bedauernswertes Schicksal.

    Eine Kleinstadt auf der SCHWÄBISCHEN ALB wird zum Austragungsort grausamer Verbrechen. Zu deren Mittelpunkt entwickelt sich die Ruine von SCHLOSS HOHENBURG. In ihrem noch begehbaren Kellergewölbe macht ein entflohener Strafgefangener einen äußerst wertvollen Fund, was tragische Folgen hat.

    Viele aufregende Ereignisse sowie Familiengeschichten mit jeweils eigenem Hintergrund ziehen sich wie ein roter Faden durch den Roman bis zum völlig überraschenden Finale, wobei auch die Gefühle nicht zu kurz kommen.