img-book
ASINB00H0FVAFW
Kategorie:

Zauberhafte Märchen – Teil II – Kindle Edition

eBook im Kindle-Format
von: Claus H. Stumpff

Richard von Volkmann, der sich als Schriftsteller Leander nannte, war Arzt und entwickelte unter anderem im Bereich der Chirurgie eine Reihe wegweisender Verfahren. Als Generalarzt – im deutsch-französischen Krieg 1870/71 in Paris stationiert – schuf er seine »Träumereien an französischen Kaminen«. Seine Märchen sind jedoch keine typischen Idyllen, sondern vielmehr romantische Luftschlösser voller Esprit und […]


Jugendbücher, Märchen, Sagen & Legenden
Richard von Volkmann, der sich als Schriftsteller Leander nannte, war Arzt und entwickelte unter anderem im Bereich der Chirurgie eine Reihe wegweisender Verfahren. Als Generalarzt – im deutsch-französischen Krieg 1870/71 in Paris stationiert – schuf er seine »Träumereien an französischen Kaminen«. Seine Märchen sind jedoch keine typischen Idyllen, sondern vielmehr romantische Luftschlösser voller Esprit und schalkhaftem Humor. Sie bieten eine heile Welt, in die es sich zu entfliehen lohnt, und sind in diesem eBook enthalten. Hier die Titel: (1 ) Die künstliche Orgel – (2) Goldtöchterchen – (3) Vom unsichtbaren Königreiche – (4) Wie der Teufel ins Weihwasser fiel – (5) Der verrostete Ritter – (6) Von der Königin, die keine Pfeffernüsse backen, und dem König, der nicht das Brummeisen spielen konnte – (7) Der Wunschring – (8) Die drei Schwestern mit den gläsernen Herzen – (9) Eine Kindergeschichte – (10) Sepp auf der Freite – (11) Heino im Sumpf – (12) Pechvogel und Glückskind – (13) Die Alte-Weiber-Mühle – (14) Das Klapperstorch-Märchen – (15) Wie sich der Christoph und das Bärbel immer aneinander vorbei gewünscht haben – (16) Die Traumbuche – (17) Das kleine bucklige Mädchen – (18) Der kleine Vogel – (19) Die himmlische Musik – (20) Der kleine Mohr und die Goldprinzessin – (21) Von Himmel und Hölle – (22) Der alte Koffer.
1931

Der Autor dieser Webseite

Claus H. Stumpff wuchs in Berlin und Graz auf. Seine weiteren Lebensstationen waren u.a. Göttingen, Frankfurt am Main, Nürnberg und München. Der gelernte Industriekaufmann befasste er sich über drei Jahrzehnte mit Planung und Vertrieb naturwissenschaftlicher Fachraumeinrichtungen für Schulen, einschließlich des dazugehörigen Experimentiermaterials. Danach leitete er bis zu seiner Pensionierung die Münchner Niederlassung eines Großunternehmens der Automobil-Zulieferbranche. Erst im Ruhestand konnte er sich seinem leidenschaftlichen Hobby widmen: der Schriftstellerei. Seitdem hat er zahlreiche Kurzgeschichten und Romane bei Amazon und BookRix in Form von E-Books und Taschenbüchern mit großem Erfolg veröffentlicht. Inzwischen befasst er sich intensiv mit der sprachlichen Überarbeitung und Neufassung historischer Editionen, die ebenfalls in Form von Taschenbüchern, teilweise auch als E-Books erschienen sind. So enthält sein Grosses Geschichtenbuch viele spannende Erzählungen, von denen die jüngere Generation wohl nie etwas gehört haben dürfte. Denn wer kennt schon die Orientalischen Märchen von Wilhelm Hauff mit den Titeln ›Almansor‹ – ›Saids Schicksale‹ – ›Die Errettung Fatmes‹? Oder die wunderbaren Kurzgeschichten des Arztes Richard von Volkmann-Leander aus ›Träumereien an französischen Kaminen‹? Auch die fesselnden Abenteuer-Romane des Welten-Umseglers Friedrich Gerstäcker »Die Flusspiraten des Mississippi« oder »Die Regulatoren in Arkansas« wurden von ihm sprachlich überarbeitet, wie auch die Seefahrer-Romane des einstigen englischen Fregattenkapitäns Frederick Marryat mit den Titeln »Der Pirat« – »Der Schiffbruch der Pacific« – »Pascha Abu Hassan und sein Wesir« – »Das Phantomschiff oder Der fliegende Holländer«. Etliche dem heutigen Sprachgefühl nicht mehr entsprechende Editionen warten bereits auf seine Überarbeitung und Neufassung. Der Autor hat drei erwachsene Kinder und lebt seit 1977 mit seiner Ehefrau in einem Münchner Vorort.

Additional information

eBook-Format

Preis-Variante

Genre

,

“Zauberhafte Märchen – Teil II – Kindle Edition”

Es liegen noch keine Kommentare vor.